Monatsarchive: Februar 2019

Dieses Jahr fand zum ersten Mal ein Fahrtenabend statt. Es wurde von folgenden zwei Törns berichtet:
Yvonne Hätscher berichtete von ihrem Familientörn auf Sardinien. Ein tolles Revier.


Manfred Ommer berichtete von seinem Törn von Lissabon nach Madeira mit einer richtigen „Rennziege“. Das Schiff gewann 2001 das Fasnet-Race.
Von beiden Törns sahen wir viele schöne Bilder. Anschließend wurden rege Erfahrungen ausgetauscht. Die Teilnehmer fanden diesen Abend sehr interessant und anregend.

Bernd Jahn sendete uns diesen Bericht mit Bildern von der Eis-Segel EM/Euro in Mausren (Polen):

Ungarn war die ausrichtende Nation. Es gab aber weder in Ungarn Polen Finnland passendes Eis. Die Entscheidung fiel auf Saarema, Estland. Als fast alle Teilnehmer unterwegs waren setzte Schneefall in Estland ein und alle fuhren nach Polen. Am grössten polnischen See Sniardwy bei Mikolaiki in den Masuren hatten wir 3 Tage super Bedingungen mit gutem Eis, Sonne und Ost Wind. Am letzten Tag gabs dann pünktlich zum Abschluss Schneefall und stärkeren Wind um die 15 KN. 120 Teilnehmer, in 3 Gruppen, Gold Silber und Bronze Fleet. Thomas vom  Ammersee wurde 2. bei der Euro und hat den Eurocup in der Silver Fleet gewonnen. Ich wurde 35 bzw 33 in der Silver Fleet. Link zu den Ergebnissen