Letzten Freitag trafen sich wieder einige Mitglieder um zu ratschen und Knoten zu üben. Dank auch an Bernd Heine, der sich mit seinem reichen Erfahrungsschatz mit einbringt.